Wörter aus SwiftKey entfernen

Seit einiger Zeit ärgere ich mich über ein paar Wörter die die SwiftKey-Tastatur mit der Zeit gelernt hat und die ich immer wieder vorgeschlagen bekomme. Die Wörter kann man relativ einfach (aber nicht ganz intuitiv) wieder entfernen. In den Einstellungen der Tastatur sucht man nach einer Möglichkeit das Wörterbuch zu bearbeiten, aber wenn man direkt beim Vorschlag länger auf das Wort tippt bekommt man die Möglichkeit das Wort aus dem Wörterbuch zu entfernen.

Screenshot_2014-02-05-14-19-38

Eigentlich ganz praktisch an der Stelle, ist schnell erledigt und man muss es nicht extra nochmal raussuchen.

GRUB mit btrfs wiederherstellen

Bei meinem Versuch den GRUB bei einer Ubuntu-Installation mit btrfs wiederherzustellen stieß ich heute auf eine unerwartete Fehlermeldung:

$ grub-install --recheck /dev/sda
Path '/boot/grub' is not readable by GRUB on boot. Installation is impossible. Aborting.

Nach einigen Versuchen fand ich die Lösung in diesem Blogbeitrag. Mein Fehler war, dass ich einfach /dev/sda1 nach /mnt gemountet, aber nicht das subvolume angegeben hatte. Also wie gewohnt eine Shell von CD oder DVD booten, dann:

mount -t btrfs -o subvol=@ /dev/sda1 /mnt/
mount -o bind /dev /mnt/dev
mount -t proc proc /mnt/proc
chroot /mnt /bin/bash
grub-install --recheck /dev/sda

Wichtig ist hier der Parameter -o subvol=@.

Natürlich nicht vergessen /dev/sda(1) durch die richtigen Platten und Partitionen zu ersetzen.

Kleiner Tipp am Rande wenn die Remote-Konsole Tastenkombinationen mit alt-gr blockiert: @ ist ASCII 64 (ALT gedrückt halten und 64 auf dem Nummernblock tippen). Bei der iDRAC 7 Konsole von Dell ist das nötig.

Service aus dem letzten Jahrhundert?

Ab und an bekomme ich (wie die meisten anderen Kunden vermutlich auch) von O2 eine SMS mit Werbung für ihre anderen Angebote, immer mit einem freundlichen Hinweis Link zum Abbestellen am Ende.

Screenshot_2013-12-19-09-09-39

Geht man auf besagten Link gibt es jedoch nicht, wie man erwarten würde, die Möglichkeit zum Abbestellen der Werbung, nein, man soll doch bitte eine Email schicken. Service aus dem letzten Jahrhundert? weiterlesen

Steam auf dem Vormarsch ins Wohnzimmer

steamos_header

Nachdem für den Freitag eine erste Beta von SteamOS angekündigt war hatte ich für das Wochenende eigentlich nur eins geplant: ausprobieren. Nachdem ich am Samstag die .zip-Dateien heruntergeladen hatte und versuchte daraus ein bootbares .iso zu erstellen kam dann recht schnell die Ernüchterung. Die von Valve angegebenen Hardwareanforderungen konnten von der Zotac ZBox ID41, auf der ich es eigentlich installieren wollte, nicht mal ansatzweise erfüllt werden und das Killer-Feature, das ich eigentlich testen wollte, nämlich das In-Home Streaming, scheint dort noch gar nicht implementiert zu sein.

Steam auf dem Vormarsch ins Wohnzimmer weiterlesen

PHP Fehlerdiagnose

Bei PHP-Installationen ist meistens die Fehlerausgabe deaktiviert, was bei Produktivumgebungen in der Regel auch sinnvoll ist. Während der Entwicklung oder bei der Fehlerdiagnose ist das jedoch eher hinderlich.

error_reporting(E_ALL ^ E_NOTICE); // Alle Fehler ausser Hinweisen anzeigen
ini_set("display_errors", 1); // Fehler im Script selbst anzeigen

Wenn man die Fehler nicht ausgeben möchte (z.B. in einem Produktivsystem) kann man sie auch im Fehlerprotokoll des Webservers sehen.

Bei manchen Webspace Hostern hat man allerdings keine Möglichkeit auf das Fehlerprotokoll des Webservers zuzugreifen. Möchte man trotzdem PHP Fehlermeldungen sehen kann man das Log auf eine eigene Datei umbiegen:

ini_set("log_errors", 1); // Fehler ins Protokoll schreiben
ini_set("error_log", "/path/to/php_errorlog.log"); // Pfad zu eigenem Fehlerprotokoll setzen

Natürlich funktioniert das nur wenn der Hoster die Benutzung des ini_set Befehls erlaubt, einige Hoster verbieten das.

Tiny Tiny RSS zeigt keine Bilder mehr an

Ganz kurzer Tipp wenn Tiny Tiny RSS auf einmal statt Bildern nur noch Links zu den Bildern in den Feeds anzeigt obwohl die Einstellungen richtig sind:

ttrss_login

Wenn man sich beim Einloggen verklickt und statt „Erinnere dich an mich“ auf „Weniger Datenverkehr nutzen“ aktiviert werden statt Bildern nur die Links zum Bild angezeigt.

Windows 8 Mail App verschickt keine Mails

Gestern Abend musste ich mit Erschrecken feststellen dass die Windows 8 Mail App seit ich sie benutze keine einzige Mail verschickt hat. Es hat alle Mails die ich geschrieben hatte schön brav im Postausgang gesammelt und keine einzige Meldung angezeigt dass es die Mails nicht verschicken kann. Den Postausgang bekommt man nicht mal direkt angezeigt, den sieht man erst wenn man die Ordnerliste auf dem Server ausklappt.

mailapp_folders

Klar, ich könnte den Ordner als Favorit markieren damit er immer zu sehen ist, dann sehe ich auch die Zahl der Mails die sich darin befinden. Aber mal im Ernst, wie oft will ich das sehen? Ist es wirklich zuviel verlangt eine Fehlermeldung auszugeben wenn der Emailversand fehlschlägt?

Ich bin ja schon froh dass die Mail App seit Windows 8.1 auch die Möglichkeit bietet seiner Meinung nach „problematische“ Zertifikate zu akzeptieren, vorher konnte ich die App gar nicht benutzen.

mailapp_server

Ich nutze für meinen eigenen Mailserver halt ein selbst erstelltes Zertifikat, es wird dadurch ja nicht weniger sicher und ich muss dafür nicht unnötig Geld ausgeben. Wenigstens hier könnte man ja eine Meldung ausgeben dass der angegebene Port nicht funktioniert. Aber nein, es wird einfach stillschweigend hingenommen.

Danke Microsoft.