Textausgabe in Powershell unterdrücken

Da ich es immer wieder raussuchen muss: Es gibt in Powershell verschiedene Möglichkeiten die Ausgabe eines Befehls zu unterdrücken:

Befehl > $null
Befehl | Out-Null
$null = Befehl
[void] (Befehl)

Um die Ausgabe von mehreren Zeilen zu unterdrücken gibt es auch diese Möglichkeit:

$(
Befehl 1
...
Befehl n
) | Out-Null

Quelle: Thread in microsoft.public.windows.powershell.

Veröffentlicht von

Gerald

Diplom-Informatiker (DH) in Darmstadt. Ich blogge über Entwicklung, Internet, mobile Geräte und Virtualisierung. Meine Beiträge gibt es auch bei Google+ und Facebook.

Ein Gedanke zu „Textausgabe in Powershell unterdrücken“

  1. Alle 4 Methoden funktionieren leider nicht bei einem Java .jar Aufruf aus der PowerShell:

    z.B.
    java -jar test.jar parameter1 parameter2 | Out-Null

    Die Ausgabe, die das .jar generiert, landen in der PowerShell-Konsole.

    Irgendeine Idee?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.